Verliert Gewicht Medikamenten in Ayurveda

Verliert Gewicht Medikamenten in AyurvedaDie Ayurveda-Einstellung zum Leben ist vermutlich helfen, den Körper zu reinigen, Krankheit zu verhindern, Gleichgewicht wiederherstellen und fördern Wellness. Wenn Sie jemand sind, die ökologische Lebensweise begünstigt, ist Ayurveda-Medikamente eine gute Lösung für Sie.

Bevor wir beginnen mit der Benennung der Ayurveda-Medikamente, die Gewichtsabnahme zu unterstützen, ist es wichtig zu wissen, was Ayurveda bedeutet. Ayurveda, ein Sanskrit-Wort, bedeutet „die Wissenschaft des Lebens“, wo Ayur bedeutet „Leben“ und Veda „wissen“.

Die Wissenschaft des Lebens oder der Ayurveda in Indien vor vielen Jahrhunderten entstanden. Nach Ayurveda ist Gesundheit das kollektive Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Alle drei sind voneinander abhängig, d. h. wenn man ungesund ist, es wird Auswirkungen auf den anderen zwei auch.

Ayurvedische Arzneimittel sind rein organischen Arzneimittel, wobei Horden von Gewürzen und Kräutern vorteilhaft verwendet werden. Nach Ayurveda gibt es verschiedene Arten der Körper; Gründe für Übergewicht und seine Kuren sind nach dieser ayurvedische Körper-Typen zu beurteilen. Die Behandlung ist sehr einfach zu folgen, obwohl es viel Geduld und Anstrengung erfordert.

Medikamente notwendigerweise keine Tablet-wie Medizin. Es ist fast eine Veränderung im Lebensstil, der als der Medizin vorgeschrieben ist. Unter dieser werden verschiedene Methoden gefolgt, um Gewicht zu reduzieren. Gehen durch die folgenden Abschnitte, um alles zu wissen, was in ayurvedischen Medikamente vorhanden ist und wie sie arbeiten auf unterschiedliche Körperbauten.

Ayurvedische Medikamente zur Gewichtsreduktion

Ziel der ayurvedischen Medizin ist, die Ursache der Gewichtszunahme, zu verstehen und zu integrieren und zu balancieren, die Körper, Geist und Seele. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Ayurveda-Arzt wissen, lassen, wenn Sie alternativen medizinischen Hilfe durchleben, bevor Sie Ayurvedische Medizin beginnen. Dies wird helfen, bauen Wege zu verhindern, zu verwalten und zu gesundheitlichen Problemen wirksam zu behandeln.

Gandha (Tinospora Cordifolia)

Zutaten: Stem indischen Tinospora, Ingwer, schwarzer Pfeffer, Chebulic und Belleric Myrobalan-Obst-Rinde, indische Stachelbeere Obst-, Leadwort (Wurzel), Mutter Gras (Wurzel) und Eisen-Kalzinierung

Vorteile: Es trägt zur Verbesserung der Funktionsweise der weißen Blutkörperchen und hilft bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems. Es ist auch sehr effektiv bei der Steigerung der körpereigenen Resistenz gegen Infektionen. Zusammen mit Gewichtsverlust ist gandha auch bekannt, um das Verdauungssystem zu stärken.

Nebenwirkungen: Nehmen Sie dieses Medikament als vorgeschriebenen und Regie der Ayurveda-Arzt, da eine Überdosierung dieses Arzneimittels Verstopfung verursachen könnte.

Kothala Himbutu (Salacia Reticulata)

Zutaten: Kothala Himbutu Vorbau (KTE) (getrocknet und in Pulverform)

Vorteile: Es fördert Sauerstoffverbrauch, erhöht die metabolische Rate des Körpers und hilft auch die Körper Fett Anhäufung zu unterdrücken.

Nebenwirkungen: Bei der Einnahme von diesem Medikament verfolgen Sie aufmerksam, Ihre Nahrung und Wasser-Aufnahme-Gewohnheiten. Nehmen Sie dieses Medikament, genau wie von der Ayurveda-Arzt vor oder nach dem Essen. Überdosierung von es kann zu Magen-Darm-Probleme (Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit) oder lose Schemel führen.

Triphala Choorna

Zutaten: Amla, Myrobalan und Belleric myrobalan

Vorteile: Es hilft, das Nervensystem zu regulieren, Anämie, Übersäuerung behandelt und ist auch bekannt, dass Darm Schwierigkeiten zu behandeln. Es fördert auch die gute Verdauung und hilft somit natürlichen Gewichtsverlust wegen ihrer entgiftenden Befugnisse.

Nebenwirkungen: Magen stören und andere Magen-Darm-Probleme wie Aufstoßen, Durchfall und Ruhr sind einige Nebenwirkungen.

Vrikshamla (Garcinia Frucht)

Zutaten: Extrakte aus der Garcinia-Frucht (auch bekannt als Kokum)

Vorteile: Es findet sich in Gewichtsregulierung, Gewichtsverlust sehr vorteilhaft sein und ist auch bekannt, um zu verlangsamen, die Umwandlung der überschüssigen Kalorien in Körperfett.

Nebenwirkungen: Nehmen Sie dieses Medikament als vorgeschriebene und Regie der Ayurveda-Arzt, wie eine Überdosierung dieses Arzneimittels Bauchschmerzen oder Bluthochdruck führen kann.

Guggul

Zutaten: Bärenklau, Wunderbaum, Ingwer, Guggulu, indische Stachelbeere Obst, schwarzer Pfeffer, Steinsalz und Kupfer-Eisen-Kalzinierung

Vorteile: Es ist hilfreich bei der Verringerung von Cholesterin und hilft bei der Verwaltung von Gewicht. Der Verbrauch dieses Extrakts bekannt auch, um den Body-mass-Index und das Taille-Hüft-Verhältnis zu verbessern.

Nebenwirkungen: Magen stören, Kopfschmerzen, Erbrechen, Aufstoßen, und Schluckauf sind nur einige der Nebenwirkungen bemerkt.

Liste der einige weitere pflanzliche Präparate, die als wirksam bekannt sind bei der Behandlung von Gewichtsverlust sind wie folgt:

Terminalia Chebula (Haritaki) wird hauptsächlich verwendet, um gesundheitliche Probleme wie Verdauungsstörungen, Hautprobleme, Anämie und Geschwüre zu behandeln, sondern ist auch wirksam zur Gewichtsreduktion.

Aloe Vera gilt als eine gute Digestant in der ayurvedischen Medizin. Aloe Vera-Saft hilft bei der Gewichtsabnahme und arbeitet auch erstaunlich für Haut und Körper.

Das Kraut Blasentang, eine Form der Algen zwar hoch an Jod, wirkt Wunder bei der Behandlung von Fettleibigkeit.

Vogelmiere-Tee ist ein uraltes Mittel gegen Fettleibigkeit neben seiner anderen therapeutischen Verwendungen werden bekannt.

Belleric Myrobalan (Bibhitaki) ist eine gemeinsame Kraut, das als wirksam bekannt ist bei der Beseitigung von Fettgehalten aus dem Körper, abgesehen von der Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Augen.

Heute sind aufgrund der technologischen Entwicklungen dieser Medikamente bequem online verfügbar.

Andere Optionen zur Hand

Von folgenden Ayurveda können Sie auf jeden Fall abnehmen in vielerlei Hinsicht. Sie haben die Möglichkeit zur Auswahl von Diäten, Massagen und Übungen. Hungern ist nicht die Antwort, aber ist ein unpraktisch und ungesunde Weg, um Übergewicht abzubauen.

Lebensstil-Interventionen notwendig–nach einer ausgewogenen Ernährung sind, üben Yoga, Meditation, und Durchführen von Pranayama und Atemübungen, die täglich von allen Widrigkeiten zum Trotz, helfen, Fettleibigkeit zu behandeln.

Udvartana ist eine solche gesunde Gewichtsverlust Plan, kombiniert mit Adipositas-Massagen, eine pflanzliche Paste wird in dem ganzen Körper massiert. Als Gewichtsverlust hilft diese Massage auch bei der Verbesserung der Haut und der Teint.

Yoga-Übungen sind nicht nur gesund für den Geist, sondern auch für den Körper. Viele prominente folgen eine religiösen Yoga-Routine, worin Power Yoga eine der beliebtesten Übungen ist.

Hausmittel

Während des Essens: Geist und Körper werden genährt und verbunden, nur, wenn Sie lernen, beim Essen entspannen. Es sollte nicht vor dem Fernseher oder während am Telefon erfolgen. Du musst lernen, erleben Sie den Geschmack des Essens, absorbieren und widmen Sie sich vollständig, wenn Sie essen.

Flüssigkeitsaufnahme: Es ist wichtig zu halten hydratisiert zu allen Zeiten. So trinken Sie viele Säfte und viel Wasser, mindestens 8-10 Gläser. Trinken Sie lauwarm Kalk Wasser mit einem Teelöffel Honig und frischem Ingwer Stücke auf nüchternen Magen, in den frühen Morgenstunden. Grüner Tee oder Pfefferminztee ist eine pflanzliche Fatburner, die viele gesundheitliche Vorteile hat.

Obst und Gemüse: die Menge an Obst, Gemüse und Vollkorn-Lebensmittel in Ihrer Ernährung erhöhen. Enthalten Sie viel Kohl, Tomaten, Karotten, Rüben und Gurke. Dies wird helfen, die zusätzlichen Kalorien zu schneiden.

Gekochtes Essen: Essen Sie viel gekochtes Gemüse wie Flasche Kürbis, grüne Kürbis, Bitter und Grat Kürbis, Trommelstöcke, Sprossen und frische Früchte.

Diät-Änderungen: reduzieren die Aufnahme von Salz und Zucker, Eistee und gefrorenen Joghurt. Stattdessen gehören Sie Gewürze wie trockenen Ingwer, Zimt, schwarzer Pfeffer, etc., in Ihrer Ernährung, sie sind gut zum Abnehmen.

Sehen, was Sie essen, vermeiden Sie Junk-Lebensmittel, gebratene Lebensmittel, Butter, Mayonnaise und kohlensäurehaltige Getränke. Erhöhung der Aufnahme von Lebensmittel und Früchte, die reich an Vitamin C, wie Amalaki oder Amla (indische Stachelbeere), Brokkoli, Blumenkohl, Melone, Rosenkohl, Kiwi, Papaya, Erdbeeren, Orangen, Guave und Grapefruit.

Die o.g. Gewicht-Verlust-Medikamente im Ayurveda hilft Übergewicht durch den Umgang mit der Ursache der Gewichtszunahme zu behandeln. Die Geheimnisse der Gesundheit sind jetzt in Ihrer Nähe, so gehen Sie voran und das Leben genießen!